Referenzen

Das Team von conceptk hat sich seit vielen Jahren auf die ganzheitliche und integrale Bearbeitung der Leistungsphase 0 spezialisiert und bundesweit eine Vielzahl von modellhaften Projekten erfolgreich begleitet.

 

Schulentwicklung / Leistungsphase (Lph) 0

01

Berufskolleg Dinslaken

Machbarkeitsstudie Zusammenlegung zweier Berufskollegstandorte

Kreis Wesel, Helmut Czichy
Vorstandsbereich 5
Fachdienst 65
– Immobilienmanagement –
Reeser Landstraße 31
46483 Wesel
Internet: kreis-wesel.de
Telefon: 0281 / 2072315
Telefax: 0281 / 207672315

02

Biberach Schulentwicklungsplanung

Schulentwicklungsplanung Berufsschule Riedlingen

Landratsamt Biberach, Frau Baumann, Tel. 07351 526328
Bearbeitungszeitraum: 2011
Lph. 0, Entwicklung einer Zukunftsperspektive für die
Berufsschule Riedlingen

03

Gemeinschaftsschule Neubulach

Erweiterung und Neubau der Gemeinschaftsschule Neubulach

Stadt Neubulach
1. BGM Walter Beuerle, Tel. 07053 9695-55
Fertigstellung 2016
Lph. 0, DBU-Förderantragstellung

04

Karl-Treutel-Schule Kelsterbach

Neubau der Grundschule Stadt Kelsterbach

BGM Manfred Ockel, Tel. 06107 773 226
LPH 0, DBU-Förderantragsstellung,
Fertigstellung 2019

05

Mittelschule Peißenberg

Sanierung und Erweiterung der Mittelschule Peißenberg

Markt Peißenberg, Herr Brunnhuber, Tel. 08142 200-165
Fertigstellung: 2013
DBU-Förderantragstellung
HOAI-Lph. 1-2 Gesamtplanung
7,9 Mio. Euro netto, KG 200-700

06

Realschule Mainburg

Neubau der Realschule Mainburg mit Sporthalle

Landkreis Kelheim, Herr Schmidbauer, Tel. 09441 207-147
Fertigstellung: 2016
Lph 0, pädagogisches Konzept, Variantenanalyse
12,02 Mio. Euro netto, KG 200-700

07

Schule Freising Au

Neubau Gymnasium Diedorf

Landkreis Augsburg, Frau Hausotter, Tel. 0821 3102-2452
Bearbeitungszeitraum: 2012
Lph. 0, pädagogisches Konzept, Betreuung Förderprogramm DBU, Lebenszyklusbetrachtung, Wirtschaftlichkeit und Ökobilanzierung
Projektvolumen: ca. 30 Mio. Euro netto

08

Schulen des Landkreises Bad Tölz-Wolfratshausen

Schulbedarfsplanung 2020 der allgemeinbildenden und beruflichen Schulen im Landkreis Bad Tölz

Herr Endres, Tel. 08041 505-381
Bearbeitungszeitraum: 2011
Lph. 0, Schulentwicklungskonzept / Masterplanung

09

Schulen des Landkreises Konstanz

Neubau, Umbau oder Sanierung von Schulen des Landkreises Konstanz

Landkreis Konstanz, Herr Nops, Tel. 07531 800-500
Bearbeitungszeitraum: 2007
Lph. 0, Schulentwicklungskonzept / Masterplanung
Wirtschaftlichkeitsvergleich Sanierung versus Neubau Standort Radolfzell
Projektvolumen: ca. 30,0 Mio. Euro netto

10

Schulen des Landkreises Miesbach

Schulbedarfsplanung 2020 aller Schulen im Landkreis Miesbach

Herr Korff, Tel. 08025 704-302
Bearbeitungszeitraum: 2011
Lph. 0, Schulentwicklungskonzept / Masterplanung

11

Schulen Dinslaken

Schulentwicklungsplanung von 14 Schulen an 13 Standorten

Stadt Dinslaken, Herr Dr. Palotz, Tel. 02064 66-361
Bearbeitungszeitraum: 2012 / 2013
Lph. 0, Neubau- und Sanierungsgutachten
Projektvolumen: ca. 64 Mio. Euro netto

12

Schulen im Landkreis Erding

Schulbedarfsplanung 2020 von Haupt- und Grundschulen im Landkreis Erding

Landkreis Erding, Herr Landrat Bayerstorfer,
Tel. 08122 58-1101
Bearbeitungszeitraum: 2010 / 2011
Lph. 0, Schulentwicklungskonzept / Masterplanung

13

Schulentwicklung Landkreis Mühldorf

Bewertung der Schulsituation im Landkreis Mühldorf

15 Schulen des Landkreises (Gymnasium, Realschulen und Mittelschulen)
Kooperation mit der FH Erding, Frau Michel,
Tel. 08122 999 827 100
Bearbeitungszeitraum: 2012
Lph. 0, Prognose der Schülerzahlenentwicklung unter
Berücksichtigung verschiedener Szenarien

14

Schulentwicklung Wesel

Zusammenlegung von drei Berufskollegs in Moers

Kreis Wesel, Herr Burggraf, Tel. 0281 207-2337
Bearbeitungszeitraum: 2012
Lph. 0, Machbarkeitsstudie, Schulentwicklungsplanung und Raumprogramm
Projektvolumen: ca. 64,0 Mio. Euro netto

15

Schulentwicklungs-konzept des Landkreises Osterholz-Scharmbeck

Schulbedarfsplanung

Landkreis Osterholz, Frau Britta Weidling,
Tel.: 0479 10930-380
Bearbeitungszeitraum 2011 / 2012
Lph. 0, Entwicklung zukunftsorientiertes Raumprogramm

16

Schulzentrum Blumberg

Machbarkeitsstudie Zusammenlegung von Grund-, Förder-, Werkreal- und Realschule an einem Standort

Stadt Blumberg; Daniela Götz
Stv. Hauptamtsleitung
Stadtverwaltung Blumberg
Hauptamt
Hauptstr. 97, 78176 Blumberg
Tel.: 07702 51-121
Fax: 07702 51-105

17

Von-Zumbusch-Gesamtschule Herzebrock-Clarholz

Umbau, Sanierung und Erweiterung der Von-Zumbusch-Gesamtschule

in Herzebrock-Clarholz
Gemeinde Herzebrock-Clarholz, Frau Langer-Theis,
Tel. 05245 444168
Fertigstellung: 12/2014-03/2015
Lph. 0, Gutachten

Projektsteuerung / Fördermanagement / Vergabeverfahren / fachliche Begleitung Wettbewerbe

01

Berufskollegs des Kreis Wesel in Moers

Fachliche Beratung Architektenwettbewerb, Vorprüfung

Kreis Wesel, Helmut Czichy
Vorstandsbereich 5
Fachdienst 65
– Immobilienmanagement –
Reeser Landstraße 31
46483 Wesel
Internet: kreis-wesel.de
Telefon: 0281 / 2072315
Telefax: 0281 / 207672315

02

Von-Zumbusch-Gesamtschule Herzebrock-Clarholz

Vergabeverfahren Generalplanerleistung

Gemeinde  Herzebrock-Clarholz, Frau Langer-Theis
Tel. 05245-444168

Bestandsbewertung / Gebäudeanalysen / Sanierungskonzepte

01

EBS Wiesbaden

Sanierung, Umbau und Erweiterung eines Gerichtsgebäudes zu einem Universitätsgebäude

SKE Facility Management, Siegmund-Schuckert-Straße 3, 68199 Mannheim, Hr. Rohr, Tel. 0621 85097344
Zeitraum: 2011
Gebäudeanalyse, Bestandsbewertung, Sanierungskonzept
24 Mio. Euro netto

02

Liegenschaften der Bundeswehr

Untersuchung von mehreren Liegenschaften der Bundeswehr zur Umnutzung als Hochschulstandort

IUNworld GmbH;  Florian Krey
Steinheilstr. 8, 85737 Ismaning
Fon: +49 89 999 7967 13
Fax: +49 89 999 7967 99
Internet: www.iunworld.com

03

Schulen Hamburg

Sanierung Berufliche Schulen in Hamburg

SKE Facility Management, Hr. Huismann, Tel. 0621 8509732
Zeitraum: 2010 / 2011
ÖPP-Verfahren
Gebäudeanalyse, Bestandsbewertung, Sanierungskonzept
165 Mio. Euro Gesamtpaket

 

Doppel-Standort Burgstraße 33 mit Außenstellen
W1 – Staatliche Schule Gesundheitspflege mit Außenstelle Hinrichsen
W8 – Berufliche Schule Burgstraße mit Außenstelle Ritterstraße
SKE Facility Management, Hr. Huismann, Tel. 0621 8509732
Zeitraum: 2010 / 2011
ÖPP-Verfahren
Gebäudeanalyse, Bestandsbewertung, Sanierungskonzept

 

Doppel-Standort Göhlbachtal 10
W5 – Staatliche Schule Sozialpädagogik Harburg
H10 – Staatliche Handelsschule mit Wirtschaftsgymnasium in Harburg
SKE Facility Management, Hr. Huismann, Tel. 0621 8509732
Zeitraum: 2010 / 2011
ÖPP-Verfahren
Gebäudeanalyse, Bestandsbewertung, Sanierungskonzept

 

Dreifach-Standort Anckelmannstraße 10 / Ausschlägerweg 10
H1 – Staatliche Handelsschule Anckelmannstraße
H12 – Staatliche Handelsschule Ausschlägerweg
H15 – Staatliche Fremdsprachenschule
SKE Facility Management, Hr. Huismann, Tel. 0621 8509732
Zeitraum: 2010 / 2011
ÖPP-Verfahren
Gebäudeanalyse, Bestandsbewertung, Sanierungskonzept

 

Doppel-Standort Eulenkamp 46
G5 – Berufliche Schule Steinhauerdamm
H8 – Berufliche Medienschule Hamburg Wandsbeck
SKE Facility Management, Hr. Huismann, Tel. 0621 8509732
Zeitraum: 2010 / 2011
ÖPP-Verfahren
Gebäudeanalyse, Bestandsbewertung, Sanierungskonzept

 

Doppel-Standort Budapester Straße 58
H5 – Staatliche Handelsschule mit Wirtschaftsgymnasium Weidenstieg
H16 – Staatliche Handelsschule mit Wirtschaftsgymnasium
SKE Facility Management, Hr. Huismann, Tel. 0621 8509732
Zeitraum: 2010 / 2011
ÖPP-Verfahren
Gebäudeanalyse, Bestandsbewertung, Sanierungskonzept

 

Doppel-Standort Wagnerstraße 60 / Uferstraße 9-10
FSP1 – Staatliche Fachschule für Sozialpädagogik Wagnerstraße Fröbelseminar; zusätzlich: Zweigstelle der Praxisausbildungsstätte Uferstraße 1a
W2 – Berufliche Schule Uferstraße
SKE Facility Management, Hr. Huismann, Tel. 0621 8509732
Zeitraum: 2010 / 2011
ÖPP-Verfahren
Gebäudeanalyse, Bestandsbewertung, Sanierungskonzept

 

Standort Angerstraße 4 und 31 bis 33
G11 – Staatliche Gewerbeschule Gastronomie und Ernährung
SKE Facility Management, Hr. Huismann, Tel. 0621 8509732
Zeitraum: 2010 / 2011
ÖPP-Verfahren
Gebäudeanalyse, Bestandsbewertung, Sanierungskonzept

 

Standort Museumstraße 19
G10 – Staatliche Gewerbeschule Energietechnik
SKE Facility Management, Hr. Huismann, Tel. 0621 8509732
Zeitraum: 2010 / 2011
ÖPP-Verfahren
Gebäudeanalyse, Bestandsbewertung, Sanierungskonzept

04

Schulen Waldkraiburg

Bewertung des Schulbestandes der Stadt Waldkraiburg zur Umsetzung eines Ganztagskonzeptes

IUNworld GmbH, Katharina Michel
Steinheilstr. 8, 85737 Ismaning
Tel: +49 89 999 7967 11
Fax: +49 89 999 7967 99
Internet: www.iunworld.com

Beratungsleistungen / ÖPP

01

Einhardschule Seligenstadt

Umbau und Sanierung Einhardschule Gymnasium und Haupt- und Realschule in Seligenstadt

Kreis Offenbach, Frau Hermes, Tel. 06074 8180-4226
Fertigstellung: Okt. 2007
ÖPP-Modell-Ausschreibung, Projektsteuerung
mit Brandschutzertüchtigung
Gesamtplanung Lph 6+7
HNF: 12.500 qm, BRI: 52.750 cbm
11,5 Mio. Euro netto, KG 100-700

02

FOS / BOS Erding

Neubau der Fachober- und Berufsoberschule in Erding

Landratsamt Erding, Herr Landrat Bayerstorfer,
Tel.: 08122 58-1101
Fertigstellung: 2011
Betreuung Förderprogramm DBU, Entwicklung Gesamtenergiekonzept / Primärenergieoptimierung
ÖPP-Wirtschaftlichkeitsuntersuchung
BGF: 9.200 qm, HNF: 4.900 qm, BRI: 38.700 cbm
15,5 Mio. Euro netto, KG 100-700

03

Gastro-Berufsschule Erding

Neubau der Gastro-Berufsschule in Erding

Landratsamt Erding, Herr Landrat Bayerstorfer,
Tel. 08122 58-1101
Fertigstellung: 2004
ÖPP-Wirtschaftlichkeitsuntersuchung und ÖPP-Ausschreibungsmanagement

04

Grund- und Hauptschule Berching

Umbau Grund- und Hauptschule in Berching

Stadtverwaltung Berching, Herr 1. Bürgermeister Eineder,
Tel. 08462 20522
Machbarkeitsstudie

05

Gymnasium Diedorf

Neubau Gymnasium Diedorf

Landkreis Augsburg, Frau Hausotter, Tel. 0821 3102-2452
Bearbeitungszeitraum: 2012
Lph. 0, pädagogisches Konzept, Betreuung Förderprogramm DBU, Lebenszyklusbetrachtung, Wirtschaftlichkeit und Ökobilanzierung
Projektvolumen: ca. 30 Mio. Euro netto

06

Gymnasium Neusäß

Neubau Berufliches Gymnasium Neusäß

Landkreis Augsburg, Frau Hausotter, Tel. 0821 3102-2452
Bearbeitungszeitraum: 2011
Wettbewerbsbetreuung, Wirtschaftlichkeitsprüfung der Preisträger
Projektvolumen: ca. 31,1 Mio. Euro netto

07

Käthe-Paulus-Schule Mainhausen

Neubau der Käthe-Paulus-Schule in Mainhausen

Kreisverwaltung Offenbach, Herr Schwarz,
Tel. 06074 81804258
Fertigstellung: 2007
ÖPP-Modell-Ausschreibung, Projektsteuerung
HNF: 2.697 qm, BRI: 14.655 cbm
5,2 Mio. Euro netto, KG 100-700

08

Maschinenbauschule Ansbach

Neubau der Maschinenbauschule in Ansbach

Bezirk Mittelfranken, Herr Korinski, Tel. 0981 4664-7000
Fertigstellung: 2007
Plausibilitätsstudie, ÖPP und Vorentwurf
10,0 Mio. Euro netto

09

Merianschule Seligenstadt

Umbau und Sanierung der Merianschule in Seligenstadt

Kreis Offenbach, Frau Hermes, Tel. 06074 8180-4226
Fertigstellung: 2007
ÖPP-Modell-Ausschreibung, Projektsteuerung
mit Brandschutzertüchtigung
Gesamtplanung Lph 6+7
HNF: 8.500 qm, BRI: 36.850 cbm
10,5 Mio. Euro netto, KG 100-700

10

Realschule Dachau

Neubau der Realschule in Dachau

Landkreis Dachau, Herr Siegl, Tel. 08131 74-349
Fertigstellung: 2008
Projektentwicklung, ÖPP-Wirtschaftlichkeitsuntersuchung
16,0 Mio. Euro netto

11

Schule Bönen

Neubau der Schule in Bönen

Gemeindeverwaltung Bönen, Herr Becker,
Tel. 02383 933-301
Fertigstellung: 2008
Projektentwicklung und ÖPP
5,2 Mio. netto, KG 300+400

12

Schule Schlieren West

Schulanlage Schlieren West

Kommune Schlieren, Herr Schweizer, Tel. 0041 44 7381- 506
Bearbeitungszeitraum: 2011 / 2012
ÖPP Wirtschaftlichkeitsuntersuchung
Projektvolumen: ca. 35 Mio. Euro netto